[Kunstpreis]

so gesehen

so gesehen StartbildDer Titel „so gesehen“ steht für den individuellen Blick der Kunstschaffenden und der BetrachterInnen der ausgewählten Werke.

so gesehen

  • … ist ein Kunstwettbewerb für psychiatrieerfahrene
    Kunstschaffende aus Baden-Württemberg.
  • .. ist der Name des Kunstpreises, der 2021 zum
    fünften Mal im Rahmen des Landespsychiatrietages
    verliehen wird.
  • … heißt die darauf folgende Wanderausstellung.

Der Kunstpreis
… ist eine Kooperation der Liga der freien Wohlfahrtspflege, der Sammlung Prinzhorn am Universitätsklinikum Heidelberg und der Hochschulstudiengänge künstlerische Therapien (HKT) an der HfWU Nürtingen- Geislingen mit den weiteren Kooperationspartnern des Landespsychiatrietages 2021.

Unter allen 542 Einreichungen ermittelte die Jury 50 Werke, die im Original einzureichen sind. Hieraus wurden 10 prämierte Preisträger ausgewählt.

Alle 50 Originale werden gerahmt und beim Landespsychiatrietag sowie in einer anschließenden Wanderausstellung gezeigt.

Die ersten drei Bilder wurden jeweils mit 1.000 € und sieben weitere Bilder mit einem 100 € Gutschein prämiert.

Prämierte Bilder
Schobert, Ekkehard | Ohne Titel
Waldvogel, Rolf | O.T.
Wicker, Josef | Eule
Haug, Annette | Wahnsinnsfrauen – Genie Irrsinn Ruhm
Bausch, Berthold | Man spürt schon Dein Lächeln, spürst Du`s auch?
Nelson, Melanie | o.T.
Reck, Dieter | Perspektive
Luz, Andreas | Lass mich los
Märkle, Michael | Hirschfrau
Erben, Philipp | Blockade

[so gesehen]

Ausstellungen

Die Wanderausstellung ist an folgenden Terminen und Orten zu sehen

Mo 02.08. – Sa 28.08. 2021
Haus der Katholischen Kirche, Stuttgart

Okt./Nov 2021
Hochschule für Kunsttherapie, Nürtingen

Feb. 2022
Sammlung Prinzhorn, Heidelberg

Spätere Termine
Christophsbad, Göppingen // Augustinum, Meersburg // Galerie Kunstperipherie/n, Karlsruhe // Freiburg, Museum für Neue Kunst // Kunstverein Kontur (Gustav-Siegle-Haus), Stuttgart // Living Museum, Buttenhausen

[Kunstpreis]

Jury

Sarah Boger
Kunsttherapeutin, Living Museum, Buttenhausen
Herbert Federsel
Kulturschaffender, Stuttgart
Manuel Kelecic
Dipl. Kunsttherapeut (FH),Panoramaklinik Esslingen
Margarete Lederer
Künstlerin, Stuttgart
Prof. Dr. Tobias Loemke
HKT/HfWU Nürtingen
Iris Maier-Strecker
Sozial-psychiatrische Dienste – Eva, Stuttgart
Prof. Hartmut Majer
HKT/HfWU Nürtingen
PD Dr. Thomas Röske
Sammlung Prinzhorn, Heidelberg
Gisela Schmid-Krebs
Dipl. Kunsttherapeutin (FH) und Leitung des AK Kultur
im Klinikum Christophsbad, Göppingen
Dr. Tobias Wall
Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst
Baden-Württemberg, Stuttgart

[Kunstkataloge]

Berichte und Dokumentationen

Der Kunstwettbewerb so gesehen geht auf den Vorschlag einer psychiatrie­erfahrenen Künstlerin zurück und wird nach der positiven Resonanz der letzten Jahre zum vierten Mal ausgeschrieben. Der Titel des Kunstpreises so gesehen bezieht sich auf die Überzeugung, dass wir alle die Welt aus verschiedenen Perspektiven wahrnehmen. Der Titel beinhaltet die Frage „wie gesehen?“ und lenkt damit die Aufmerksamkeit auf den Nachvollzug einer persönlichen Sichtweise, die ihren Ausdruck in künstlerischem Schaffen findet.

(Hier sehen Sie die Kataloge der letzten Jahre. Mit Klick öffnet sich ein PDF)

so gesehen 2018
so gesehen 2015
so gesehen 2012
so gesehen 2009