AOK
Techniker Krankenkasse
BVDN
familien selbsthilfe
DGSP
HKT
Landesverband
Logo Zentralinstitut für Seelische Gesundheit Mannheim
Landespsychotherapeuten
Ärzteverband
Aktion Mensch
Logo Liga BW
Sammlung Prinzhorn
[Gemeinsam stärker – vom Guten Umgang mit Krisen]

Landespsychiatrietag & Kunstpreis „so gesehen“ 2024

Gemeinsam Stärker – Menschen mit psychischer Erkrankung sind Teil der Gesellschaft und können, wollen und sollen diese mitgestalten. Dies gelingt nicht immer. Wieso das so ist, was wir alle dafür tun können seelische Gesundheit zu stärken, sowie aktuelle Hilfe-, Behandlungs- und Unterstützungsmöglichkeiten aufzuzeigen, rückt der Landespsychiatrietag 2024 in den Fokus. Von besonderer Bedeutung ist die Frage, wie wir in Zeiten vieler Krisen und zunehmender Unsicherheiten stark bleiben und stark werden. Besonders Jugendliche sind von den Auswirkungen von Krisen betroffen. Daher gestalten sie den Landespsychiatrietag 2024 mit.

Gemeinsam mit Jugendlichen, Psychiatrie-Erfahrenen, Angehörigen, Bürgerhelfern und professionellen Helfern soll der Landespsychiatrietag ein Signal senden: Gemeinsam Stärker

Ziel der größten Psychiatrie-Fachveranstaltung Baden-Württembergs ist es, Menschen mit psychischen Erkrankungen besser in die Gesellschaft zu integrieren. Sie bietet Betroffenen und ihren Angehörigen sowie Ärzten, Psychologen und Einrichtungen ein Forum, um sich zu informieren und auszutauschen. Beim LPT wird zudem der Kunstpreis „so gesehen“ verliehen, an dem sich zahlreiche psychiatrieerfahrende Künstler beteiligen können. Die Besucher erwartet darüber hinaus ein abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm. Ziel der größten Psychiatrie-Fachveranstaltung Baden-Württembergs ist es, Menschen mit psychischen Erkrankungen besser in die Gesellschaft zu integrieren. Sie bietet Betroffenen und ihren Angehörigen sowie Ärzten, Psychologen und Einrichtungen ein Forum, um sich zu informieren und auszutauschen. Beim LPT wird zudem der Kunstpreis „so gesehen“ verliehen, an dem sich zahlreiche psychiatrieerfahrene Künstler beteiligt haben. Die Besucher erwartet darüber hinaus ein abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm.

Landespsychiatrietag

Die Psychiatrie-Fachveranstaltung richtet sich sowohl an Betroffene und deren Angehörige als auch an Ärzte, Psychologen und Einrichtungen. Über 500 Gäste werden erwartet. Organisiert wird sie von Menschen, die selbst Psychiatrie-Erfahrung haben: persönlich Betroffene, Angehörige, Bürgerhelfer und professionelle Helfer. Ganz gemäß dem Motto „Gemeinsam stärker“ ziehen alle an einem Strang.

Die Anmeldung bis 5. Juli 2024 möglich.

Kunstpreis so gesehen

Im Rahmen des LPT wird der Kunstpreis „so gesehen“ verliehen, um den sich psychiatrieerfahrene Künstler bewerben können. Die besten 50 Werke werden anschließend im Rahmen einer Wanderausstellung in Baden-Württemberg gezeigt.

Schulprojekt 2024 ``Verrückt? Na und!`` Psychische Gesundheit

Wir möchten 2024 Jugendliche und ihre Themen und Fragen rund um psychische Gesundheit mehr in den Fokus stellen. Daher laden wir Euch im Rahmen dieses Schulprojekts ein, Euch aktiv mit dem Thema/der Fragestellung zu beschäftigen und damit ein wichtiger Teil der Diskussion im Hospitalhof in Stuttgart zu werden.

Landespsychiatrietag 2021
Landespsychiatrietag 2021
Landespsychiatrietag 2021
Landespsychiatrietag 2021
[Dokumentation]

Berichte, Dokumentationen und Vorträge

Hier finden Sie Themen und Vorträge der vergangenen Veranstaltungen.